Klein. Fein. Individuell.

SAG-Büro

Dieselstraße 3
86356 Neusäß

E-Mail: info@sued-ag.de
Tel.: 0821 40855537

SAG-Büro Bad Saulgau –
Fokuswohnen

Friedrichstraße 11
88438 Bad Saulgau

SAG-Teamfoto

Unser Team für Dich:

Triff die Menschen, die Dich beraten, wenn Du Fragen zur Persönlichen Assistenz und/oder zum Persönlichen Budget hast. Wir unterstützen Dich mit all unserem Wissen, unserer Erfahrung und unserem Know-how, das wir in rund 15 Jahren Berufserfahrungen rund um die Assistenz erworben haben.

Andreas Huber

Andreas Huber

Geschäftsführung & Teamkoordinator

Sehr erfahren, kreativ, deeskalierend und doch konsequent. Familienmensch. Geht erst, wenn ein Problem gelöst ist.

Case Manager (DGCC)
E-Mail: a.huber@sued-ag.de

Dominic Schabert

Teamkoordinator & Prozessmanagement

„Ich bin ein verlässlicher Anker im Team, immer bereit, zuzuhören und zu unterstützen. Mein Ziel ist es, eine Atmosphäre des Wohlbefindens zu schaffen, in der sich jeder wohl und wertgeschätzt fühlt.“

Bachelor of Professional Management
E-Mail: d.schabert@sued-ag.de

Christian Hirsch

Christian Hirsch

Leitung Pflege & Teamkoordinator

Interessiert, Menschen kennenzulernen. Innovativ, geduldig und prozessorientiert mit dem Streben nach Verbesserung.

Sozialfachwirt, leitende Pflegefachkraft nach §71 SGB XI, Praxisanleiter für Pflegeberufe, Fachkrankenpfleger für Psychiatrie
E-Mail: c.hirsch@sued-ag.de

Sebastian Wechseler

Sebastian Wechseler

Teamkoordinator & Pädagogische Begleitung

„Ich bin immer darauf bedacht, die bestmögliche Balance zwischen den Interessen unserer AssistenznehmerInnen und denen unserer Assistenzkräfte zu erhalten.“

B.A. Soziale Arbeit
E-Mail: s.wechseler@sued-ag.de

Klein, fein und individuell.

Wie die allermeisten Unternehmen und Verbände waren wir zu Beginn klein.

Wir unterscheiden uns aber schon im nächsten Schritt:
Nach unserem Verständnis von persönlicher Assistenz steht nicht das primäre unternehmerische Bestreben nach Wachstum, sondern vielmehr eine hohe Qualität der Dienstleistung und eine hohe Zufriedenheit unserer AssistenznehmerInnen und MitarbeiterInnen im Vordergrund.

Was uns antreibt:

  • Unser Drang, Menschen in der Situation mit Behinderung unterstützen zu wollen.

  • Unser Bestreben nach einer hohen Zufriedenheit unserer MitarbeiterInnen.

  • Eine hohe Identifikation mit unserer Arbeit.

Wir sehen unsere Stärken in...

  • der Individualität unseres Leistungsangebotes

  • unserer Kreativität, auch schwierige Situationen lösungsorientiert gestalten zu können

  • der großen Erfahrung, die wir in der persönlichen Assistenz in unterschiedlichen Rollen in den vielen letzten Jahren gesammelt haben.

Das können wir nur erreichen, wenn wir nicht mit uns selbst beschäftigt sind, sondern Dir zuhören und Ideen und Perspektiven entwickeln, die Du dann zukünftig mit uns gemeinsam umsetzen kannst.

Das treibt uns an.
Dafür strengen wir uns jeden Tag aufs Neue an.